Type
Conference contribution
Title
Die Konstruktion der Beschäftigungsverhältnisse am Schalter: der Fall Teilzeitarbeit
Conferance name
IAB-Colloquium
Conference date(s)
2017-12-14 / 2017-12-14
Conference place
Nürnberg, GERMANY
Keywords
Arbeitslosigkeit, Beschäftigung, Teilzeitarbeit, street-level bureaucracy, chômage, emploi , temps partiel, sociologie du guichet
Abstract
DE
Wie werden die Beschäftigungsverhältnisse, insbesondere Teilzeitarbeit, am Schalter der Arbeitsvermittlung konstruiert? Dieser Vortag stützt sich auf einer neunmonatigen ethnographischen Untersuchung in zwei deutschen und zwei französischen Arbeitsagenturen (Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter, Pôle emploi). Drei institutionellen Einbettungen der Festlegung der Arbeitszeit werden identifiziert: (1) die Instrumente finanzieller Motivation (Nebenverdienst-Regeln), (2) die Infrastruktur der Marktdarstellung (Matching-software) und (3) der Einfluss von den Amtsträgern, d. h. den Mitarbeitern der Agenturen, auf die zeitliche Orientierung der Arbeitslosen in den Arbeitsmarkt. Die Zunahme der ‚atypischen‘ Beschäftigung und dementsprechenden Destabilisierung der traditionellen Kategorien des Arbeitsmarktes werden hier auch durch die Interaktionen zwischen Individuen und Street-level Bureaucrats der öffentlichen Arbeitsvermittlung erklärt.

BIBLIOGRAPHIC QUOTE
EXPORT