Type
Article
Titre
Institutional Sponsorship and Educational Stratification : Elite education in France
Dans
Zeitschrift für Pädagogik Beiheft
Éditeur
DE
Numéro
1
Pages
61 - 77 p.
ISSN
05142717
DOI
10.3262/ZPB1901061
Mots clés
Ungleichheit, Frankreich, Segregation, Sponsoring
Résumé
DE
Unter Einbezug der idealtypischen Unterscheidung zweier Arten von Aufstiegsmobilität durch Bildung, Wettbewerb und ‚gesponserte‘ Mobilität von Ralph Turner, erschließt Agnès van Zanten anhand Turners Konzepts des ‚institutionellen Sponsorings‘ den Zusammenhang der Mechanismen von Wettbewerb und Sponsoring in der Reproduktion von Bildungseliten. Studien zu Auswahl- und Segregationsprozessen akademischer Eliten im französischen Bildungssystem, die zwischen 2006 und 2013 durchgeführt wurden, wie auch ein laufendes Forschungsprojekt, welches den Übergang zur höheren Bildung untersucht, zeigen auf, dass die Bildungsverläufe zukünftiger Eliten in Frankreich durch eng miteinander verknüpfte Wettbewerbs- und Sponsoringlogiken gekennzeichnet sind.

CITATION BIBLIOGRAPHIQUE
EXPORT